Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

05.12.2017

Die Klasse W6a der SRS mit einem Stand beim Pyramidenanschieben vertreten

Am letzten Wochenende war die Klasse W6a unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Kentschke und der gesamten Elternschaft der Klasse mit einem Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt im Schlössle in Unterschneidheim vertreten. Verkauft wurden dort selbstgemachte Chips sowie ein leckerer hausgemachter Punsch und vor allem Lose mit denen man äußerst attraktive Kleinpreise gewinnen konnte. Die Preise waren Spenden von verschiedenen Firmen aus der Region. Der Erlös der Verkaufsaktion kommt der Finanzierung des anstehenden Schullandheims der Klasse nach Sigmaringen zugute.   

        [WP_20171202_15_08_29_Pro_LI1.jpg,172 KB]
           

zurück