Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

LRS - Lese-Rechtschreib-Schwäche

[LRS.jpg,101 KB]

Für Schüler, die Förderung im Lesen und / oder Rechtschreiben benötigen, wird an der SRS ein LRS-Kurs angeboten. Dabei lernen die Schüler Texte richtig abzuschreiben, Informationen für Leser verständlich aufzuschreiben, aus Texten Wichtiges zu entnehmen und zusammenzufassen und ihre eigenen Texte im Hinblick auf die Rechtschreibung zu überarbeiten.

Für Realschüler findet der Kurs in Klasse 5, für Werkrealschüler in Klasse 5 und 6, einmal wöchentlich statt. Über die Teilnahme entscheidet nach einigen Tests die Klassenkonferenz. In der Realschule führt Frau Schwarzbäck den Förderkurs durch, in der Werkrealschule Frau Beißwenger.