Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

[Sprachprofil.jpg,121 KB]

In den Klassen 7 und 8 der Realschule steht den Schülern jeweils eine zusätzliche Englischstunde zur Verfügung. Diese wird zur Projektarbeit und zur Förderung der mündlichen Kommunikationsfähigkeit genutzt. Positive Folgen dieses Angebots zeigen sich in den Klassen 9 und 10, in denen die Bereitschaft zum Sprechen seit der Einführung der Zusatzstunde deutlich angestiegen ist.

Im Fach Französisch wird dieses Jahr zum ersten Mal ein Schüleraustausch mit dem Collège in Anciennes nordwestlich von Paris angeboten. Daran teilnehmen werden die Französischschüler der Realschulklassen 8 und 9.