Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

Pfandflaschen – Sammelbehälter

Um etwas für den Umweltschutz zu leisten und, um den Bergen von herumliegenden Pfandflaschen etwas Gutes ab zu gewinnen, hat die SMV im Schuljahr 15/16 diese Aktion initiiert.

In einer, extra dafür bereitgestellten, Sammelbox (Danke an M.Grimm für die Herstellung) können sowohl die Schüler täglich ihre Pfandflaschen spenden, als auch die Lehrer die herumliegenden Pfandflaschen entsorgen. Regelmäßig werden die Pfandflaschen dann von den SMV - Lehrern abgegeben. Der Erlös daraus kommt wiederrum den Schülern zu Gute, indem z.B. Tischkickerbälle oder andere Spielgeräte angeschafft werden.

 

[Sammelbox (2).jpg,20 KB] 
   

Von Schülern - für Schüler: Verwendung des Pfandgeldes

Schuljahr 17/18 - Tischkickerkauf

Nach gerade einmal 2,5 Schuljahren sind durch die Sammelaktion bereits 300€ zusammengekommen. Diese „Spende“ war der Startschuss zum Kauf eines dritten Tischkickers für den Aufenthaltsraum, da festgestellt werden musste, dass die beiden vorhandenen beinahe dauerbelegt sind. Den Restbetrag hat die SMV aus eigenen Mitteln finanziert.

Somit kommen die gespendeten Pfandflaschen wieder direkt den Schülern der Sechta-Ries-Schule zugute.

Wir hoffen, dass unsere Schülerinnen und Schüler viel Spaß mit dem neuen Tischkicker haben.

[IMG-20180124-WA0008.jpg,28 KB]