Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

10.05.2018

Betriebsbesichtigung beim Bildungspartner

Am 08.05.18 besuchte die Klasse W 7 mit Ihrem Klassenlehrer Herr Wurstner einen Bildungspartner der Sechta-Ries-Schule: Die Firma Leitz in Unterschneidheim. Um 8.00 Uhr begann der Rundgang in der Firma mit dem Ziel Ausbildungswerkstatt. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in verschiedene Bereiche der Metallbearbeitung gewinnen. Selbst durften die Kinder ihr Können an Drahtbiegearbeiten und verschiedenen Messversuchen unter Beweis stellen. Als praktisches Werkstück wurde ein Aluminiumwürfel gefertigt, welchen jeder am Ende des Vormittags mit nach Hause nehmen durfte.
Es war ein interessanter Besuch und die Schüler konnten erste Eindrücke im Berufsfeld der Metallbearbeitung sammeln.
Wir bedanken uns bei Herrn Reeb und Herrn Zeller für den ansprechenden Vormittag und den Auszubildenden Marie, Gina, Jessica und Jan für die gute Betreuung!
                [Leitz2018.jpg,100 KB]
                   

zurück